Navigation

Stellenangebot-Details
  

Arzt/Ärztin für den Arbeitsmedizinischen Bereich (m/w/d)

promedi Personalmanagement GmbH - Im Mittelpunkt der Mensch

 

Die Erwerbsfähigkeit von Menschen werden von Arbeitsmedizinern gefördert. Die Mitarbeiter und Unternehmenwerden bei Fragen des Arbeitsschutzes, bei Unfallverhütung und in Fragen des Gesundheitsschutzes unterstützt.

Bringen Sie also Ihr Fachwissen und Ihr verantwortungsbewusstes Handeln mit unserer Hilfe ein, um Botscchafter einer sicheren Arbeitswelt zu werden!

 

Ihre Aufgaben bei uns:

- Sie versuchen Unfälle, sowie Krankheiten in Betrieben zu verhindern.

- Sie beraten in der Gestaltung von Arbeit und Umgebung, von technischen, personellen und organisatorischen Maßnahmen, um die Gesundheit zu fördern und Ursachen vorzubeugen.

-Sie versuchen gesundheitliche Risiken frühzeitig durch Vorsorgeuntersuchungen zu erkennen.

-Sie tragen dazu bei, die Leistungs- und Beschäftigungsfähigkeit der Mitarbeiter zu erhalten.

 

Ihr Profil? Sie haben...:

-Sie sind Facharzt für Arbeitsmedizin oder Betriebsmediziner.

-Sie treten sympathisch und standfest auf.

-Sie besitzen einen Führerschein Klasse B.

 

Und das können Sie von uns erwarten:

-Sie arbeiten als qualifizierter Arbeitsmediziner im vielfältigen Umfeld der Arbeitswelt.

-Sie haben Mitspracherecht bei Ihrem Dienstplan

-Sie gestalten Ihren Arbeitstag eigenständig und flexibel.

-Sie können wahlweise Vollzeit oder in Teilzeit arbeiten. 

-Optional steht ein Dienstwagen zur Verfügung    . 

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche  Bewerbung per E-Mail oder an die folgende Anschrift:

promedi Personalmanagement GmbH
Rainer Aßmann
Albin-Köbis-Str. 16
51147 Köln

rainer.assmann@promedi-personal.de

Ihr Wunscharbeitsort ist nicht dabei? Sie haben Fragen oder Wünsche? Bitte sprechen Sie uns an!  Wir sind von Montag-Freitag von 09:00-16:00 Uhr unter der Rufnummer 02203 6991101 für Sie zu erreichen.

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund des hohen Verwaltungsaufwandes nicht in der Lage sind, Ihnen Ihre Bewerbungsmappen zurückzusenden. Diese werden von uns datenschutzrechtlich unbedenklich behandelt und entsorgt.