Navigation

Stellenangebot-Details
  

Altenpfleger/in

promedi – Im Mittelpunkt der Mensch

Die promedi Personalmanagement GmbH ist als Personaldienstleister im medizinisch-pflegerischem Bereich tätig.
Zu unseren Kunden zählen u.a. renommierte Krankenhäuser, Senioren- und Pflegeeinrichtungen.

Unsere Philosophie beinhaltet in erster Linie die  Zufriedenheit aller Vertragsparteien. Dabei steht der Mensch in jeder Hinsicht im Vordergrund. Wir sind davon überzeugt, dass der faire Umgang und die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter und Kunden die einzigen Garanten für Qualität und damit langfristigen Erfolg sind.

Ihre Aufgaben bei uns:


• Behandlungspflege
• Wertschätzende und aktivierende Unterstützung   
   bei Verrichtungen des täglichen Lebens
• Umsetzung und Dokumentation des 
   Pflegeprozesses
• Respektvoller Umgang als Ansprechpartner für 
   Bewohner und Angehörige

Ihr Profil?  Sie haben …

… eine abgeschlossen 3 jährige Ausbildung zum Altenpfleger/in
 … Spaß am Umgang mit alten oder kranken Menschen
     und keine Scheu vor pflegerischen Tätigkeiten
… eine belastbare und absolut zuverlässige
     Persönlichkeit
… ausgeprägte soziale und kommunikative Fähigkeiten,
     um sich flexibel und schnell in neuen Situationen
     zurechtzufinden


Und das können Sie von uns erwarten:

• Unkomplizierte, individuelle Betreuung durch ein  
  kleines, engagiertes Team
• Übertarifliche Bezahlung
• Fahrgeld und Verpflegungsmehraufwand
• flexible Arbeitszeitmodelle, die Raum für 
  individuelle Gestaltung lassen
• mögliche Übernahme  im Kundenunternehmen
• Firmenwagen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche  Bewerbung per E-Mail oder an die folgende Anschrift:

promedi Personalmanagement GmbH
Rainer Zimmermann
Albin-Köbis-Str. 16
51147 Köln

rainer.zimmermann@promedi-personal.de

Ihr Wunscharbeitsort ist nicht dabei? Sie haben Fragen oder Wünsche? Bitte sprechen Sie uns an!  Wir sind von Montag-Freitag von 09:00-16:00 Uhr unter der Rufnummer 02203 6991101 für Sie zu erreichen.

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund des hohen Verwaltungsaufwandes nicht in der Lage sind, Ihnen Ihre Bewerbungsmappen zurückzusenden. Diese werden von uns datenschutzrechtlich unbedenklich behandelt und entsorgt.